Archiv für Februar 2013

Update 22.02.: Ein Bericht aus dem Alltag eines „Kunden“ des JobCenters Lippe

Leserbrief an lemgo*alternativ:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Ihnen über die menschenunwürdige Vorgehensweise des Jobcenters Lippe berichten. Schriftliche Nachweise können reichlich nachgereicht werden.

(mehr…)

Neurechte Tagung im Weserbergland

Bad Pyrmont – Das „Institut für Staatspolitik“, Thinktank der Neuen Rechten, will am kommenden Wochenende in der niedersächsischen Kurstadt Bad Pyrmont seine „13. Winterakademie“ durchführen. (mehr…)

„Bündnis gegen Rechts“ in Lemgo?

Rechter Propaganda entgegentreten: Filmisches Plädoyer im Hansa-Kino

Ein aufrüttelnder Kinonachmittag: Das Hansa-Kino Lemgo zeigte den Dokumentarfilm „Blut muss fließen“, der auf Undercover-Recherchen in der Neonazi-Szene beruht. Der Journalist Thomas Kuban weist darin in eindringlichen Bildern auf die Gefahren des Rechtsextremismus hin. Seine Recherchen führen in von verbotenen Rechtsrock-Konzerten in Industriegebieten hin zu offen dargebotener rechter Folklore in Ungarn oder Italien.
(mehr…)

Die extreme Rechte in Ostwestfalen-Lippe

Die neue Broschüre der „Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus“ über die extreme Rechte in OWL und über Initiativen gegen Rechts in der Region, kann kostenlos bestellt werden. Ihr könnt sie natürlich auch direkt online lesen:

Antifaschistische Schneebälle in Dresden

Ein Wort mit X, das war wohl nix – so müsste wahrscheinlich das Resümee der Nazis lauten. Der großangelgte Nazi-Gedenkmarsch fiel auch 2013 ina Wasser, oder genauer gesagt in den Schnee. Mehrere Tausend Gegner_innen blockierten an verschiedenen Stellen mehrere größere Gruppen von Nazis, sodass sie noch nicht einmal zu ihrem Auftaktort ihres Gedenkens kommen konnten. Beiläufig wurden die Nazis in größeren Maßen mit Schneebällen beworfen.

Lemgoer protestieren tanzend gegen Gewalt an Frauen

LZ. Am heutigen 14. Februar ist vielerorts nicht nur der Valentinstag gefeiert worden, es war auch der weltweite Aktionstag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Auch mehr als 100 Lemgoer machten bei „One Billion Rising“ mit. (mehr…)

Digital ist besser?

Veranstaltung zur Situation in der Medienbranche: