Archiv für März 2012

M31 – Pressekonferenz

GǎiDào – M31 – Extrablatt

Klickt auf die Titelseite und ihr kommt direkt zum M31-Extrablatt:

M31 — MobiFilme

Rechtsrock-Konzert in Lemgo

Etwa 100 Neonazis haben bei einem Rechtsrock-Konzert in Lemgo am vergangenen Samstag gefeiert. Die Polizei beobachtete nur die Veranstaltung.

Die Band „H.E.R.M.“, die Verbindungen zu der rechten Hooligan-Band „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ aus Bremen unterhalten soll, ist nach Polizeiangaben „unplugged“ aufgetreten. Rund 100 Teilnehmer, vor allem aus der regionalen rechtsextremen Szene, hätten das Konzert in einer Halle in einem Industriegebiet besucht. Laut dem „Bremer Schattenbericht“, einem Blog, das sich kritisch mit der rechtsextremen Szene der Hansestadt befasst, gründeten „Kategorie C“-Mitglieder die Formation „H.E.R.M.“ offenbar, um Konzertverbote zu umgehen. Als eine „Privatveranstaltung“ war das Konzert in Lemgo deklariert und konspirativ durchgeführt worden.

(mehr…)

Nazipropaganda in Lemgo

Direkt nach der Aufdeckung der Zwickauer Terrorzelle ging es auch bei uns los.

Fast täglich tauchen in Lemgo Aufkleber und Sprühereien von Nazis auf. Diese kommen vorwiegend von der rechtpopulistischen Partei „pro NRW“ und von den rechtsextremistischen Kameradschaften. Da die Stadt offensichtlich kein Interesse daran hat diese Propaganda zu entfernen, müssen wir es selber machen.
Hier ein paar Aufnahmen aus Lemgo:

(mehr…)